Bestellinformationen


Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Vertragsabschluss

A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

Alle Kundeninformationen erhalten Sie spätestens bei Lieferung der Ware in Textform. Sie können sich diese Kundeninformationen auch ausdrucken oder abspeichern.

1. Identität des Anbieters

Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma

Manschettenknoepfeonline
Adresse: Hatertseweg 2, 6581 KE Malden
Telefon: +31243586809
Email: info (at) Manschettenknoepfeonline.de

2. Vertragsschluss

Bei Bestellungen über das Onlineformular auf unserer Webseite geben Sie nach Ausfüllen des elektronischen Bestellformulars (siehe unten B 1) durch Anklicken des Buttons ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Kaufvertrag kommt erst dadurch zustande, dass wir dieses Angebot annehmen.

Bei Bestellungen per Brief oder Fax kommt der Vertrag erst dadurch zustande, dass wir Ihr Angebot annehmen.

3. Lieferung und Liefervorbehalt

Wir liefern innerhalb Deutschlands.

Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 3 bis 5 Werktagen nach Empfang Ihrer Zahlung zum Versand, sofern Vorkasse vereinbart ist, ansonsten 3 bis 5 Werktage nach der Bestellung.

Weitere Informationen zur Lieferung enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

4. Warenpreis

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 %. Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

5. Liefer- und Versandkosten

Wir berechnen als Versandkosten innerhalb Deutschlands 3,45 EURO.

6. Art und Weise der Zahlung

(1) Unsere Kunden können den Preis per Vorkasse, Überweisung nach Rechnung, mit Kreditkarte oder per Lastschriftverfahren leisten. Der Verkäufer behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

(2) Bei zuvor vereinbarter Bezahlung per Vorkasse, mit Kreditkarte oder im Lastschriftverfahren erfolgt der Versand erst, wenn der Rechnungsbetrag vollständig auf dem Konto des Verkäufers gutgeschrieben ist.

7. Gewährleistungsbedingungen

Die Gewährleistungsfrist beträgt bei neuen Waren 2 Jahre. Gegenüber Unternehmen beträgt die Gewährleistungsfrist 1 Jahr. Beim Verkauf gebrauchter Waren beträgt die Gewährleistungsfrist ebenfalls 1 Jahr.

Ausgenommen von der Verkürzung auf 1 Jahr sind Personen- und Gesundheitsschäden.

Weitere Einzelheiten zur Gewährleistung finden Sie im Rahmen unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

B - Weitergehende Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss

Die nachfolgenden Informationen stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten.

1. Wie funktioniert der Online-Vertragsabschluss mit uns?

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch
Anklicken des Buttons "Bestellen" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie sich jederzeit anzeigen lassen.

2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden

Wir speichern Ihre Bestelldaten und übersenden Ihnen diese in der Zugangsbestätigung per E-Mail. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Belehrung über Ihr Rückgaberecht erhalten Sie ebenfalls mit der Bestätigungs-E-Mail in Textform.

3. Eingabefehler

Sie können den Inhalt des Warenkorbs jederzeit verändern. Den gesamten Bestellvorgang können Sie jederzeit durch Schließen des Browserfensters beenden.

4. Vertragssprache

Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.